Bitte kontaktieren Sie mich bei Interesse an einem Artikel

Altsaxophone

Adolphe Sax / Selmer SN 5** / 10***

Preis: 1600€

Baujahr: 1929

Letzte Überholung: 05/2021

Letzte Wartung: -

Zubehör: Gigbag (guter Zustand)

Ein besonderes Schmuckstück aus der Rue Myrha Periode. Zu dieser Zeit war Adolpe Sax bereits Teil von Selmer. Das Sax ist mechanisch sehr nahe am Super-Sax/Cigar-Cutter, mit ein paar Besonderheiten, wie dem einzigartigen Eb/D-Triller. 

Das Saxophon ist optisch und technisch in einem sehr guten Zustand. Es gibt einzelne Dings und Dongs und zahlreiche feine Kratzer. Die Vernickelung ist zu sehr großen Teilen erhalten. Am Knie gibt es Spuren von früheren Ausbeularbeiten, am Tonloch und Klappenkäfig des Eb und der Aufnahme für den S-Bogen Spuren früherer Reparaturen. Das Sax liegt für ein Sax aus dieser Zeit erstaunlich komfortabel in der Hand und hat einen zentrierten, singenden Ton. Es ist mit weißen Kängurupolstern mit überdimensionierten Metallresonatoren ausgestattet. Eine echte Alternative zu einem Super Sax, Cigar Cutter oder Modele 26.

B&S 2001 SN 0088**

Preis: 1000€

Baujahr: 1990er

Letzte Überholung: 12/2020

Letzte Wartung: -

Zubehör: Bags Koffer (guter Zustand)

B&S fertigte bis Mitte der 2000er in Deutschland Saxophone in hoher Fertigungsqualität. Bei der Serie 2001 handelt es sich um das Oberklassemodell. Von Kennern wird es als sehr gute Alternative zu einem Mark VI angesehen.

Das Saxophon ist optisch und technisch in einem sehr guten Zustand. Es gibt einzelne minimale Dings und Dongs. Der Lack hat lediglich kleine Stellen mit Ablösungen. Das Sax liegt sehr komfortabel in der Hand und hat einen zentrierten, singenden Ton. Es ist mit braunen Echtlederpolstern mit schwarzen Kunststoffresonatoren ausgestattet.

Dolnet M70 SN 81***

Preis: 820€

Baujahr: frühe 1980er

Letzte Überholung: 2018

Letzte Wartung: 01/2021

Zubehör: Koffer (alt, gut-brauchbarer Zustand)

Das Dolnet M70 ist mit das gefragteste Horn dieses französischen Herstellers. Es hat eine recht moderne Haptik und eine sehr ansprechende Optik mit dem Klappenschutz im typischen Art deco design.  

Das Saxophon ist optisch und technisch in einem sehr schönen Zustand. Es handelt sich um das Modell mit hohem F#! Es gibt einzelne minimal Dings und Dongs. Der Lack ist mit > 80% außergewöhnlich gut erhalten.  Das Sax liegt sehr gut in der Hand und hat einen zentrierten, hellen und kräftigen Ton. Es ist mit braunen Echtlederpolstern mit Kunststoffresonatoren ausgestattet.

King Super 20 SN 460***

Preis: 2300€

Baujahr: 1970

Letzte Überholung: 02/2019

Letzte Wartung: 11/2020

Zubehör: Gigbag (sehr guter Zustand)

Das King Super 20 braucht eigentlich keine Vorstellung. Es ist für viele das Jazz-Horn überhaupt. Die Serie V dieser Saxophone ist der perfekte Kompromiss aus recht moderner Ergonomie, wunderschöner Optik und dem charakteristischen King-Sound. 

Das Saxophon ist optisch und technisch in einem schönen Zustand. Es gibt einzelne kleine Dings und Dongs. Der Lack ist > 90% erhalten und hat hier und da Kratzer. Insgesamt kommt es in einem wunderschönen vintage Look daher. Das Sax liegt sehr gut in der Hand und hat einen offenen, hellen und kräftigen Ton. Es ist mit braunen Kängurupolstern mit  Maestro Star-Resonatoren ausgestattet. Der S-Bogen ist aus Messing.

SML Gold Medal SN 16***

Preis: 1500€

Baujahr: 1960

Letzte Überholung: 03/2019

Letzte Wartung: 11/2020

Zubehör: Koffer (sehr guter Zustand)

Vintage Saxophone des französischen Herstellers SML sind eigentlich unter Liebhabern kein Geheimtipp mehr. Diese Saxophone sind in der Fertigung überragend und für ihre besonders gute Intonation und eindrückliche Klangvielfalt bekannt. Dazu gibt es ein paar Features, welche zu dieser Zeit einzigartig und ihrer Zeit voraus waren. Das Gold Medal Modell ist das gefragteste Saxophon dieses Herstellers.

Das Sax ist optisch und technisch in einem schönen Zustand. Es gibt einzelne minimale Dings und Dongs. Am Knie wurde eine Delle entfernt. Der Lack ist ca 90% erhalten. Insgesamt kommt es in einem wunderbaren vintage Look daher. Das Sax liegt sehr gut in der Hand und hat einen zentrierten, singenden, obertonreichen Ton. Es ist mit schwarzen Kängurupolstern mit schwarzen Kunststoffresonatoren ausgestattet.

Yanagisawa A992 SN 0022****

Preis: 2300€

Baujahr: 1998

Letzte Überholung: -

Letzte Wartung: 06/2021

Zubehör: originaler Koffer (brauchbarer Zustand)

Über den japanischen Hersteller Yanagisawa braucht man nicht viele Worte zu verlieren – es gibt und gab nur sehr wenige Saxophonbauer auf diesem konstanten Qualitätsniveau. Dieses 992 Spitzenmodell mit dem Korpus aus Bronze macht da keine Ausnahme.

Bei diesem Sax wurde kürzlich ein Service durchgeführt. Dabei wurden mehrere Polster getauscht, die übrigen Polster sind in einem sehr guten Zustand. Am Knie wurde in der Vergangenheit eine Delle entfernt, am Marschgabelhalter gibt es eine minimale Eindellung (kaum auffällig), es gibt Lackablösungen an den beanspruchten Stellen und am Kleiderschutz ist der Name des früheren Besitzers dezent eingraviert. Das Sax liegt hervorragend in der Hand und hat einen zentrierten und warmen Ton. Es ist mit rotbraunen Echtlederpolstern mit braunen Kunststoffresonatoren ausgestattet. Die Palm Key riser können bei Bedarf einfach entfernt werden.

Tenorsaxophone

Yamaha YTS-61 SN 018***

Preis: 1500€

Baujahr: 1970er

Letzte Überholung: 11/2020

Letzte Wartung: -

Zubehör: originaler Koffer (brauchbarer Zustand)

Die 61er Baureihe war die erste Profserie von Yamaha und ebnete damit den Weg zum wahrscheinlich erfolgreichsten Hersteller von Saxophonen überhaupt. Diese Instrumente sind zu Recht auf dem besten Weg zu Klassiker.

Das Saxophon ist optisch und technisch in einem schönen Zustand. Es gibt einzelne kleine Dings und Dongs. Ein Fuß des Klappenschutz der Eb-Klappe wurde neu gelötet. Der Lack ist ca 80% erhalten. Das Sax liegt sehr gut in der Hand und hat einen offenen, singenden Ton. Es ist mit rotbraunen Echtlederpolstern mit Kunststoffresonatoren ausgestattet.

Yamagisawa T-500 00159***

Preis: 1300€

Baujahr: 1989/90

Letzte Überholung: 06/2021

Letzte Wartung: -

Zubehör: originaler Koffer (gut brauchbarer Zustand)

Über den japanischen Hersteller Yanagisawa braucht man nicht viele Worte zu verlieren – es gibt und gab nur sehr wenige Saxophonbauer auf diesem konstanten Qualitätsniveau. Die 500er Reihe war Yanagisawas erstes Modell, welches etwas schlanker als die vorherigen Modelle produziert war. Es verfügt über einzeln aufgelötete Pföstchen sowie den charakteristischen großen Verbindungsring zwischen Korpus und Becher der Modelle dieser Zeit. 

Das Saxophon ist optisch und technisch in einem sehr schönen Zustand. Es gibt einzelne kleine Dings und Dongs. Der Lack ist fast vollständig erhalten. Hier und da gibt es feine Kratzer und Korrosionsspuren. Das Sax liegt super in der Hand und hat einen eher zentrierten, singenden Ton. Es ist mit rotbraunen Echtlederpolstern mit Kunststoffresonatoren ausgestattet.

  • Der Verkauf der Artikel erfolgt stets per Vorkasse. Eine Bezahlung ist in bar, per Überweisung oder PayPal (zzgl. Gebühren) möglich.
  • Nach § 19 Abs. 1 UStG wird keine Umsatzsteuer berechnet.
  • Ein Versand erfolgt stets per DHL. Die Kosten dafür ergeben sich aus dem Gewicht sowie dem Wert der Sendung.
  • Auf Ihren Artikel erhalten sie 1 Jahr Gewährleistung (§ 476 Abs. 2 BGB) sowie ein 14-tägiges Rückgaberecht (§ 355 BGB).
  • Im Falle einer Rückgabe eines Versandartikels trägt der Käufer die Versandkosten und verpflichtet sich zu einer ordnungsgemäßen Verpackung des Instruments.

Copyright © 2021. JD Saxophone